6 Tipps für Familienfotos die du kennen solltest

Was, wenn du ein Familienshooting buchst und nicht alles so läuft, wie du dir deine Familienfotos vorgestellt hast? Ich möchte es mir gar nicht ausmalen. Da ist es doch das Beste, wenn du vorbereitet bist, oder? Mit meinen Tipps für Familienfotos bereite ich dich auf unser Familienshooting vor und du hast keine Fragen wie diese:

Was ziehen wir an?

Was machen wir wenn unsere Kinder nicht mit machen wollen?

Oder was wenn es regnet?

Erst am kürzlich war ich bei einer Familie zu Hause und auch diese Mama hatte Sorge am Telefon, dass alles klappen würde. Denn wenn schon mal ein Familienfotograf das eigene Familienglück dokumentieren soll, dann soll es doch perfekt sein, oder? In unserem Drang immer alles perfekt machen zu wollen, vergessen wir, was uns zusammenhält. Unsere Liebe.

Und das ist genau das, was ich dokumentieren möchte, eure Liebe zueinander. Das entreißt mir die eine oder andere Träne bei manchen Familienfotos und das macht mich einfach glücklich.

Also lass uns schauen, wie wir eure Liebe auf Fotopapier zaubern können. In 13 Jahren als Familienfotografin habe ich meine Erfahrungen zusammengetragen und hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

Meine Tipps für Familienfotos:

Fotoshooting Vorbereitung Checkliste

Alles auf einem Blick! Die Checkliste für deine Fotoshooting Vorbereitung.

Tipps für Familienfotos, Fotoshooting Vater Sohn, Familienfotografie Berlin

Tipp 1 – Es wird

Es gehört eine große Portion Fantasie, viel gute Laune und auch etwas Geduld dazu. Geduld klingt aber immer so negativ. Und ich bin die letzte die das Schreiben sollte. Bei der Verteilung der Geduld stand ich nämlich hupend im Stau. Aber bei meinen Familienfotos habe ich die Größte Geduld von allen.

Was ich mit Fantasie und Geduld meine ist, wenn mal etwas anders läuft, als man sich selbst gedacht hat, dann ist es oft besser es laufen zu lassen, als sauer/ungeduldig/nervös zu werden. Denn nur so entstehen überraschende Momente und tolle Kinderfotos.

Außerdem werden die Kids nichts machen, was sie nicht wollen, und ich ahbe die Erfahrung gemacht, wenn ich sie lasse, dann kommen sie von ganz alleine – die Neugierde siegt immer.

Außerdem bringe ich eine ganze Menge “Knete im Kopf” mit. Plus 13 Jahre Erfahrung als Familienfotografin. Aktionen und Spaß garantiert.

Bitte bringt Spaß, gute Laune und Fantasie mit, dann haben wir schon viel erreicht.

Familienfotos zu Hause, Familienfotos mit Baby, Familienfotos Berlin

Tipp 2 – Liebe ist die Antwort

Der vielleicht wichtigste Punkt von allen:

LIEBE

Kinder drehen in der Gegenwart von anderen immer gern auf. Wollen beweisen, wie schlecht ihre Eltern ihnen irgendwas sagen können. So ist es bei meinen Jungs. Oder es ist genau anders rum.

Aber wenn deine Kids die erstere Situation wählen, dann hilft nur Liebe. Kuscheln, Knutschen und das Verhalten wird sich in Luft auflösen.

Mit Liebe kannst du alles erreichen.

Und von euch braucht es nur Liebe und davon einfach ganz viel. Liebt eure Kinder so wie sie sind, ganz egal was sie gerade machen. Der Schönste meiner Tipps für Familienfotos.

Fotoshooting Vater Sohn

Tipp 3 – Immer schön lächeln

Bei diesen Familienfotos brauchten wir die Liebe auch wirklich und die Eltern haben das so unglaublich toll gemacht. Sie haben meine volle Bewunderung. Sie haben so wunderbar gelacht, wenn die Kids irgendwas chaotisches gemacht haben. Und davon gab es wirkliche jede Menge. Sie haben einfach nur gelacht. Und ich sag dir, das sind einfach die schönsten Familienfotos.

Lachen ist die Antwort. Ihr Eltern seht so schön aus, wenn ihr eure Kids anlächelt. Das ist einer der besten Tipps für Familienfotos.

Familienfotos auf dem Bett zu Hause, Familienshooting Indoor, Familienshooting mit Baby, Familien fotoshooting in berlin

Einen Tag vor diesem Familienshooting hatte ich ein Bild im Kopf, von einer Familie auf dem Sofa: Mama und Papa lachen herzlich und die Kids machen alles, nur nicht in die Kamera schauen. Völliges Chaos und alles geht drunter und drüber. Und genau das hatte ich nun vor mir. Ich erzählte davon und wir mussten erstmal lachen.

Ich glaube in 13 Jahren als Familienfotografin war immer das Einzige, was wirklich wohltuend war, zu lachen. Spaß miteinander haben und das was die Kids tun, einfach zu lieben. Ich weiß, das klingt irgendwie verrückt und kitschig zugleich. Aber so fühle ich, wenn ich diese Familienfotos mache. Und dann kommen genau solche Momente dabei heraus.

Familienfotos auf dem Sofa, familienfotografie, Tipps für Familienfotos

Tipp 4 – Lass los

Loslassen – und der Rest geschieht wie von selbst. Das sind genau diese einzigartigen und wunderschönen Familienmomente.

Wenn ich Kinder fotografiere, gebe ich ihnen Freiraum geben. Genau, wie ich mir diesen auch von anderen Menschen Wünsche. Dann geben Sie mir diesen Freiraum zurück.

Geben und nehmen.

Bei mir müssen sie nicht mal Hallo sagen. Wenn sie nicht wollen. Na und! Eure Kinder bemerken, dass ich ihnen den Raum lasse, den sie brauchen. Nichts verlange, sondern nur für den Spaß da bin. Wenn ich Sie lasse, geben sie mir das Tausendfach zurück.

Und diese Familienfotos sind lustig, liebenswert, zum verknallen oder auch chaotisch. Unsere Kinder stellen unser Leben auf den Kopf und warum nicht genau das festhalten?

Wie kann man das, was hier geschehen ist in einem Satz zusammen fassen:

Entspannte Eltern ergeben entspannte Kinder und somit entstehen entspannte und spaßige Familienfotos.

Kinderfotografie, kinderfotografin berlin, Tipps für Familienfotos

Tipp 5 – Erinnere dich

Versetze dich in deine Kinder hinein. Euren Kindern ist es völlig egal, ob ich extra für schöne Familienfotos gekommen bin und ob Mama oder Papa jetzt tolle Familienbilder haben möchten. Sie wollen spielen und Spaß haben. Und erst recht nicht, das machen, was ein neuer Fremder da will.

In solchen Momenten denke ich oft an meine eigene Kindheit zurück, an meine Art zu denken und das was für mich wichtig war. Wichtig waren mir immer ganz andere Dinge – nicht das was Mama oder Papa für wichtig hielten.

Freude und Spaß, spielen und toben. Und genau das machen wir dann bei meinen Familienshootings. Bei diesem Bild wollten Mama und Papa eigentlich ein Paarportrait von sich und der kleine sprang einfach so ins Bild und was machten die Beiden? Sie lachten mit ihrem Sohn. Es war so unglaublich schön.

familienfotos mit kind, lustige familienfotos, Tipps für Familienfotos

Tipp 6 – Vertrau mir (und dir)

Bei dem ganzen Spaß darf das kuscheln aber nicht fehlen. Und vertrau mir, diese Momente werden kommen.

Als der kleine Baby-Bruder hier eingeschlafen war, konnten wir schöne Babyfotos und Kuschelbilder bei Mama im Arm machen.

Selbst ältere Kinder haben irgendwann einen Punkt beim Familienshooting erreicht, an dem sie sich nur noch an Mama oder Papa kuscheln möchten. Der Moment währt meist nur kurz, also einfach euer Kind lächeln und schon ist dieses Kinderfoto im Kasten.

babyfotograf berlin, babyftografie berlin

Bei Babys dauert der Kuschelmoment meist länger und wenn euer Baby erstmal im Arm eingeschlafen ist, haben wir genug Zeit wundervolle Kuschelfotos zu machen.

Fotoshooting mutter baby,
familienshooting mutter baby
Familienshooting mit baby, kiderfotograf berlin
Babyfotografin berlin, baby fotoshooing, babyfotografie

Mehr Tipps für Familienfotos und speziell zu Babyfotos findest du in meinem Beitrag 8 einfache Tipps für schöne Babybilder.

Weitere Inspiration findest du bei meinen Ideen für Familienfotos oder unter Babyfotos im ersten Jahr.

Ich hoffe meine Tipps für Familienfotos haben dir gefallen. Wenn du Fragen zu meinen Familienfotos hast oder gern ein Familienshooting buchen möchtest schreib mir oder rufe mich an. Vielleicht sehen wir uns bald. Ich freu mich.

Liebe Grüße

Jannette

Hey, ich bin Jannette Kneisel

Du befindest dich in meinem Fotoshooting-Blog. Du siehst hier Familienshootings und Babyshootings, Kinder und Familien-Shootings.

Viel Spaß in meinem Foto-Blog.

Wenn du Fragen hast, oder mich direkt buchen möchtest, gerne, schreibe mir oder rufe mich direkt an.

Jannette

Noch mehr schöne Tipps für Familienfotos

Du hast gerade nicht die Zeit meinen Beitrag zu lesen und möchtest dir den Pin auf Pinterest für später merken. Gerne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert