Wann buche ich meinen Babyfotograf?

Babyfotograf Berlin zu Hause

Wann genau sollte ich den Babyfotograf / die Babyfotografin anrufen, um mein Babyshooting zu buchen?

Diese Frage möchte ich dir heute beantworten, denn es gibt natürlich zwei Aspekte, die du dir anschauen kannst.

Nehmen wir an, du hast vor, das der Babyfotograf / die Babyfotografin ca. 2 Wochen nach der Geburt bei dir zu Hause Babyfotos aufnehmen soll. Dann gibt es zwei mögliche Szenarios:

Du rufst kurz nach der Geburt an und machst einen Fototermin, vorausgesetzt du vergisst das nicht. Denn sobald dein Baby da ist, tickt eine andere Uhr. Im nu sind 2, 3 oder 6 Monate rum und du hast keine Neugeborenenfotos. Und wenn du dann anrufst, muss so kurzfristig noch ein Termin frei sein.

Oder du rufst 2-3 Monate vor der Geburt deines Babys an und machst mit dem Babyfotografen / der Babyfotografin (vielleicht sogar mit mir) einen Termin 2-3 Wochen nach dem errechneten Entbindungstermin. Wenn dann dein Baby doch etwas später kommt, habe ich für dich passende Ersatztermine mit einberechnet.

Was ist noch zu beachten?

Babyfotograf Berlin, Familienshooting
Babyfotograf Berlin
Babyfotograf Berlin, Familienshooting
Babyfotograf Berlin

Meine Tipps für dich zum Babyshooting

Aber was dir vielleicht sehr hilft, ist eine Zusammenstellung meiner Tipps für dein Babyshooting – vorher, wie nachher. So musst du nicht in meinem Blog nach dem richtigen Beitrag suchen.

8 Einfache Tipps für schöne Babybilder

Dein Outfit zum Fotoshooting

4 Tipps für ein entspanntes Babyshooting

Der richtige Zeitpunkt für ein Babyshooting

3 Basics für eine gelungene Familienreportage

Du musst nicht alle lesen, such dir die Beiträge raus, die du interessant und lesenswert findest.

Was noch?

Babyfotograf Berlin

Mit dem Babyfotograf raus in die Natur oder zu Hause fotografieren

Je nach alter deines Babys und Jahreszeit würde ich es dir überlassen, wo ihr euch für den Moment am wohlsten fühlt.

Ist dein Baby wirklich noch ein Neugeborenes, empfehle ich dir den Babyfotograf zu dir nach Hause einzuladen. Denn egal ob warm oder kalt, beides ist in dem Fall einfach nicht das richtige.

Wenn dein Baby schon sitzen kann, kannst du mit dem Babyfotograf auch raus gehen, denn dann gibt es schon so viel mehr Möglichkeiten für Babyfotos. Und wenn es die Jahreszeit zulässt, ist dein Baby auch nicht so dick eingepackt und kann sich etwas freier bewegen.

In der zweiten Hälfte des ersten Lebensjahres kann dein Kind krabbeln und viele andere spannende Dinge machen. Das ist die Zeit, in der du mit deinem Babyfotografen auch im Frühling oder Herbst raus gehen kannst.

Aber auch in eurer Wohnung wird es ein spannendes Baby- und Familienshooting. Du siehst, jede Zeit und jedes Alter hat spannende Vorzüge für den Ort eures Babyshootings.

Entscheide du.

Babyfotograf Berlin, Familienshooting
Babyfotograf Berlin, Kinderfotograf Berlin
Kinderfotografie Berlin
Babyfotograf Berlin, Familienshooting
Kinderfotograf Berlin, Kinderfotografie
Babyfotograf Berlin
Kindefotos, Kinderfotos Berlin
Babyfotograf Berlin
Babyfotograf Berlin, Familiefotos mit Baby, Familienshooting
Babyfotograf Berlin

Möchtest auch gern ein Babyshooting bei mir buchen? Gerne kannst du mich anrufen oder mir schreiben.

Liebe Grüße

Jannette

Babyfotografin

Jannette Kneisel

0177. 77 33 665

mail@jannettekneisel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.